boxed
without
#666666
http://www.lukas-familienzentrum.de/wp-content/themes/Smartbox/
http://www.lukas-familienzentrum.de/
#7AB317
style4

Projekte

Intensiv erfahren und erleben – Das Lernen in Projekten

Die intensive Auseinandersetzung mit einem speziellen Thema hat für die Kinder des Ev. Lukas-Familienzentrums einen ganz besonderen Reiz. Die Arbeit an einem Projekt bietet die Möglichkeit die Kinder sowohl individuell, als auch altersspezifisch anzusprechen, zu motivieren, zu interessieren und zu fördern.

 

In ein Projekt steigen wir mit allen Sinnen ein. Dabei bekommen die kleinen Forscher und Entdecker keine vorgefertigten Lösungen vorgelegt, sondern sie werden angeregt durch Erfahrungen, Impulse, und Experimente den Weg selbst zu bestimmen.

Projekte entstehen:

 

– aus den Bedürfnissen der Kinder

– aus den Beobachtungen der Kindergruppe

– aus ihren aktuellen Interessen

– aus aktuellem Anlass ihrer Umgegung

– aus jahreszeitlichen Gegebenheiten

PA072889

Entsprechend unserer Projekte verwandeln sich auch die Funktionsbereiche und Räumlichkeiten der Kindertagesstätte.

 

Da entstehen riesige Häuser aus Pappkartons in der großen Halle, oder ein Experimentierlabor im Werkraum. Ein anderes Mal werden Steine gesammelt, gezählt, geordnet, bearbeitet und kreativ eingesetzt. Oder es entwickelt sich eine Magnet-Forschungsstation. Hier wird mit Anziehung und Abstoßung experimentiert.

 

Es entsteht immer etwas Neues und Interessantes. Der Kindergartenalltag ist so stets spannend, lehr- und erlebnisreich. Wie von selbst lernen die Kinder die Inhalte zum jeweiligen Projekt, erkunden die Zusammenhänge und machen dabei vielfältige Einzel- und Gruppenerfahrungen.

 

Die Kinder gehen auf Entdeckungsreise in die Welt der Zahlen. Durch vielfältige Materialien, Spiele, Lieder und fantasievolle Aktivitäten lernen sie das Erfassen von Mengen im Zahlenraum bis 10. So wird das Zahlenland über einen Zahlenweg betreten.

 

Zusätzlich finden bei uns intensive Schulkinderprojekte an zwei Nachmittagen in der Woche statt. Hier geht es um die speziellen Interessen der „Großen“ und um eine gute Vorbereitung auf die Anforderungen zum Schulbeginn.

 

Interessenbezogen werden Nachmittagsprojekte gruppenübergreifend  angeboten.

default
Loading posts...
link_magnifier
#6E787E
on
fadeInDown
loading
#6E787E
off
zurück