boxed
without
#666666
http://www.lukas-familienzentrum.de/wp-content/themes/Smartbox/
http://www.lukas-familienzentrum.de/
#7AB317
style4

Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung

Unser Familienzentrum hat das Gütesiegel…

…anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung durch den LandesSportBund  und den gesetzlichen Krankenkassen verliehen bekommen. Den Kindern werden im Kindergartenalltag viele Bewegungsanlässe geboten. Sie sollen ihren Körper mit allen Sinnen spüren und eine gute Eigenwahrnehmung entwickeln. Diese ist die Grundlage alles späteren Lernens! Eine gesunde Ernährung liefert zudem alle wichtigen Vitalstoffe für eine gesunde Gesamtenwicklung. Wir unterstützen die Familien dabei, sich gesund und dynamisch zu entwickeln.

Herr Dr. Klaus Balster, Vorstandsmitglied der Sportjugend NRW und Leiter der Arbeitsgruppe „Kinder in Bewegung“ der Deutschen Sportjugend, würdigte in einer bewegenden Rede die Anstrengungen des Lukas-Familienzentrums und wies noch einmal auf den Stellenwert der Bewegung für eine gesunde Kindesentwicklung hin. „Mit diesem Schwerpunkt in Ihrem Angebot erweisen Sie den Familien eine große Hilfestellung. Über das bewegte Spiel baut sich die Hirnreifung der Kinder auf. Dieses stellt die Basis für alles weitere Lernen dar.“ Mit zunehmender Motorisierung, schwindenden Bewegungsräumen, unkontrolliertem Medienkonsum und fehlenden Vorbildern habe die Alltagsbewegung deutlich abgenommen. Die Konsequenzen sind: Jedes dritte Kind im Alter von 12 bis 14 Jahren habe Haltungsschäden, jedes fünfte Kind habe Übergewicht, 17 Prozent der Grundschüler haben Fettstoffwechselstörungen.

 

PA072871

Auch Bürgermeister berichtete vom bewegten Spiel auf dem Fußballplatz oder auf der Straße in seiner Kindheit. Er stellte fest, dass die Kinder von heute sich nicht mehr so intensiv körperlich betätigen und begrüßte, auf Grund dieser Entwicklung, die neue Ausrichtung des Familienzentrums sehr. Der TUS-Sundern präsentiert sich als neuer Kooperationspartner. Die enge Zusammenarbeit eröffnet den Familien viele Möglichkeiten auf Vereinsebene Familiensport zu betreiben.

Logo Bew.Kiga Pluspunkt Ern.

Wir erfüllen die Kriterien zur Vergabe des Zertifikats

  1. Aktive Kooperation mit mindestens einem ortsansässigen Sportverein
  2. Das Prinzip „Bewegungserziehung” sowie „Gesunde Ernährung“ ist  im pädagogischen Konzept des Kindergartens festgelegt
  3. Das tägliche Angebot von Obst, Gemüse, Mineralwasser und einem ausgewogenem fettarmen und vitaminreichem Mittagessen
  4. Tägliche Durchführung von angeleiteten und offenen Bewegungsangeboten sowohl drinnen als auch draußen
  5. Das Personal des Kindergartens besitzt die Übungsleiter-Lizenz -Profil Bewegungserziehung-
  6. Dem Kooperationsverein steht ebenfalls ein qualifizierter Übungsleiter für Kinder zur Verfügung
  7. Es stehen geeignete Bewegungs- bzw. Mehrzweckräume sowie eine kindgerechte Geräteausstattung zur Durchführung von Bewegung, Spiel und Sport und ein entsprechend gestaltetes Außengelände zur Verfügung
  8. Der Kindergarten führt zwei Elternveranstaltungen pro Jahr mit Informationen über Bewegung, Spiel und Sport durch.

Wir erfüllen die Kriterien zur Qualitätssicherung des Zertifikats

  • Teilnahme der Einrichtung am Arbeitskreis Bewegungskindergarten HSK
  • Elternveranstaltungen  zur Thematik Bewegung, Spiel, Sport und Ernährung
  • Regelmäßige Fortbildungen zur Auffrischung der Übungsleiter-Lizenz im Themengebiet Bewegung, Spiel, Sport und Ernährung.

Hier geht es zu unseren Kooperationspartnern im Sport:

 

TuS Sundern: www.tus-sundern.de

 

KreisSportBund HSK: http://www.hochsauerlandsport.de

default
Loading posts...
link_magnifier
#6E787E
on
fadeInDown
loading
#6E787E
off
zurück